Stundentafel SEK I

Regelklasse
 DeMa1.FS2.FS3.FSGeGeoEthPhyChBiMuKuSpWP
      i.d.R.
Engl.
Ital./
Frz.
als WP-
Fach
                  Wahl-
pflicht
7.Kl. 4* 4 4* 4** --- 2 2 2 2* --- 2* 2 2 3 ---
8.Kl. 4 4* 3 4* 2 (Lat) 2 2 2 2* 2* 1* 2 2** 3 ---
9.Kl. 4 4 3 3* *** 2 1 2 2* 2* 2* 1 1 3 4****
10.Kl. 4 4 3 3 *** 2 1 2 2* 2* 2 1 1 3 4****
  *        i.d.R. davon eine Stunde als Teilungsunterricht
**      i.d.R. davon zwei Stunden als Teilungsunterricht
***    in Klasse 9:  3 Std. Latein als Fortführung aus Klasse 8
          in Klasse 10:  3 Std. Latein als Fortführung aus Klasse 9 oder neu beginnend 3 Std. Ital. (oder Frz.)
****  Wahlpflichtunterricht:
          2 Fächer für jeweils zwei Stunden;
          wer eine 3. Fremdsprache belegt, muss nur ein weiteres Fach für 2 Stunden belegen
SESB-Klasse
 DeMa1.FS2.FS3.FSGeGeoEthPhyChBiMuKuSpWP
      Ital.=
Mutterspr.
oder
seit Kl.1
Engl. Frz./
Latein
verbindl.
in Ital.
      verbindl.
in Ital.
      Wahl-
pflicht
7.Kl. 4+ 4 4+ 3 3++ 2 2 2 2++ --- 2++ 2 2 2 ---
8.Kl. 4+ 4++ 4+ 3++ 3++ 2 2 2 1++ 2++ 1++ 2 2+++ 2 ---
9.Kl. 4 4 4 3 3 2 1 2 2++ 2++ 2++ 1 1 2 2++++
10.Kl. 4 4 4 3 3 2 1 2 2++ 2++ 2 1 1 2 2++++
  Mindestens eine weiteres Fach (Ethik, Musik, Kunst) muss pro Jahrgang in Italienisch unterricht werden.

+        geteilt in Partnersprache und Muttersprache, durchaus klassenübergreifend
++      i.d.R. davon eine Stunde als Teilungsunterricht
+++    i.d.R. davon zwei Stunden als Teilungsunterricht
++++  Wahlpflichtunterricht:
          ein Fach für zwei Stunden muss verbindlich gewählt werden,
           es können auch 2 WP-Fächer gewählt werden

Es besteht kein Anspruch auf Teilungsunterricht – dies unterliegt schulorganisatorischen Zwängen. Dargestellt ist der gewünschte Zustand.