Willkommen am Albert-Einstein-Gymnasium!

Das Albert-Einstein-Gymnasium Berlin befindet sich gut erreichbar im Neuköllner Ortsteil Britz (U7 Parchimer Allee) und wird von über 1000 Schülerinnen und Schülern besucht. Unsere Schule hat mit dem musischen Profil und als „Staatliche Europaschule Berlin (SESB)“ für italienisch-deutsch zwei prägnante Schwerpunkte.

Albert Einstein persönlich hat der Verwendung seines Namens in einem Briefwechsel mit Schülerinnen und Schülern im Jahre 1954 zugestimmt. Wir empfinden daher eine besondere Verantwortung für die Freiheit des Geistes, für eine Pädagogik, in der demokratische Werte und interkulturelle Kompetenz eine zentrale Bedeutung haben.

Dank Größe und Ausstattung sind wir in der Lage, in der Oberstufe in nahezu allen Fächern Leistungskurse anzubieten, neben den Sprachen Englisch, Italienisch und Französisch in allen mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern und Informatik, in den gesellschaftswissen­schaftlichen Fächern sowie in Musik und Kunst.

Die Webseite ist bewusst schlank und möglichst aktuell angelegt. Auf diese Weise ermöglicht sie allen Besuchern hoffentlich eine rasche Orientierung. Über Anregungen zur Verbesserung freuen wir uns ebenso wie über Kontakte zu unseren ehemaligen Schülerinnen und Schülern, zu ehemaligen Lehrkräften und interessierten Besuchern.

Wolfgang Gerhardt

Schulleiter

Der Fortgang der wissenschaftlichen Entwicklung ist im Endeffekt eine ständige Flucht vor dem Staunen.
Albert Einstein  Albert Einstein
 

Aus dem Schulleben

News aus dem Fachbereich Sport

1. AEO Basketball-Turnier

Am 14. Juli 2015 war es soweit. In der großen Sporthalle fand das erste AEO Basketball-Turnier statt. Dies soll der Beginn einer Tradition werden, bei der zum Ende eines Schuljahres ein schuleigenes Basketballturnier ausgerichtet wird.

Weiterlesen …

Filmprojekt

„The Monkeyman“ entstand im Rahmen der Projektwoche zum Thema Tierversuche. Der Stop-Motion Film wurde vollständig von den Schülerinnen und Schülern der 7. Klassen ...

Weiterlesen …

Opernrezension Carmen 10d

Der französische Komponist George Bizet (1838-1875), schrieb seine erste Sinfonie schon mit 16 Jahren. Drei Jahre später bekam er mehrere Preise, darunter den Rompreis, ein dreijähriges Stipendium in Italien.

Weiterlesen …

Bericht über das Flüchtlingsprojekt

Der Leistungskurs Italienisch und der Grundkurs Geschichte auf Italienisch von Frau Lambertini – beide Kurse im 2. Semester – nahmen im Mai dieses Jahres an einem Flüchtlingsprojekt teil, das in mehreren Etappen stattfand.

Weiterlesen …

Parisaustausch 2015

Reisebericht vom 01.06.2015 - 08.06.2015

Im folgenden Reisebericht erzählen einige Schüler von ihren Eindrücken, Tagesabläufen und Erfahrungen während unseres Aufenthalts in Paris/ Châtillon.

Weiterlesen …

News aus dem Fachbereich Italienisch

Besuch des Italienischen Botschafters an der AEO

Am 05.05.2015 besuchte der italienische Botschafter Pietro Benassi das Albert-Einstein-Gymnasium. Der Botschafter vertritt als hochrangiger Diplomat die Interessen seines Landes in Deutschland.

Weiterlesen …

News von der Namibia-AG

Das Outgoing, d.h. der Gegenbesuch der deutschen Partner in Namibia, fand vom 16.03.-31.03.2015 statt. Wir wurden sehr herzlich willkommen geheißen, lernten den Familienalltag unserer Partnerfamilien und den Schulalltag der Hage G. Geingob High School kennen.

Weiterlesen …