Wenige sind imstande, von den Vorurteilen der Umgebung abweichende Meinungen gelassen auszusprechen; die meisten sind sogar unfähig, überhaupt zu solchen Meinungen zu gelangen.
Albert Einstein  Albert Einstein
 

Aus dem Schulleben

3. AEO Basketball-Turnier

Am 18. Juli 2017 war es soweit. In der großen Sporthalle fand die 3. Auflage des AEO Basketball-Turniers statt. Zum Ende eines Schuljahres veranstalten wir inzwischen traditionell ein eigenes Basketballturnier.

Weiterlesen …

Berufsorientierung

Berufsorientierung ist ein in der Berliner Schule immer bedeutender werdendes Themenfeld. Einen kleinen Einblick in die vielfältigen Angebote gibt es auf der dazugehörigen Seite unserer Homepage.

Weiterlesen …

StopMotion-Projekt "Die Mauer"

„Die Mauer“ nach einer Kurzgeschichte von Daniil Charms entstand im Rahmen der Projektwoche im Juli 2017. Der Stop-Motion Film wurde vollständig von den Schülerinnen und Schülern der 7. Klassen entworfen, gedreht und geschnitten.

Weiterlesen …

Projekt „Flucht und Migration“ 2017

Die Schüler des Leistungskurses Italienisch von Fr. Lambertini (2. Semester) haben sich von Mitte April bis Ende Juni 2017 mit dem Thema „Flucht und Migration“ beschäftigt.

Weiterlesen …

Turinaustausch 2017

Am Sonntag, den 14.05.17, machte sich eine Gruppe von 25 Schülern des Albert-Einstein- Gymnasiums auf den Weg nach Turin. Die Reise begann am Flughafen Schönefeld, wo sich einige tränenreich und viele aufgeregt von Familie und Freunden verabschiedeten.

Weiterlesen …

Aktuelles

von der Namibia AG

Nachdem die Reise lange inhaltlich und organisatorisch vorbereitet wurde, erwarten wir jetzt endlich unsere Partner aus Windhuk Katutura, 10 Schüler und zwei Lehrer! Wir werden vom 21.6. bis zum 6.7. zusammen zum Thema „Verkehr und Mobilität in der Großstadt“ arbeiten und . . .

Weiterlesen …

Besuch von Don Luigi Ciotti

Am 4. Mai haben viele Schüler und Schülerinnen unserer Schule den bekanntesten und gefährdetsten Priester Italiens - Don Luigi Ciotti - kennengelernt. Don Ciotti ist jemand, der Zivilcourage als Lebensaufgabe versteht, jemand, der sein ganzes Leben dem Schutz der Schwächeren und Bedürftigen, sowie dem aktiven und mutigen Kampf gegen die Mafia gewidmet hat.

Weiterlesen …

1. SESB-Schulschachturnier

Am 10. Mai 2017 fand in der Athene-Grundschule, Lichterfelde-West, das 1. SESB-Schulschachturnier statt, an dem insgesamt 15 Mannschaften aus zehn Europaschulen Berlins teilnahmen.

Weiterlesen …

Bergamoaustausch 2017

Die Klasse 8F ist am 1.4. vom Flughafen Berlin Schönefeld nach Milano Malpensa geflogen, um dann, nach einer langen Bus- und Zugfahrt, endlich ihre italienischen Austauschpartner zu treffen.

Weiterlesen …

Wpf Kunst im Humboldt-Forum

Im Rahmen der Ausstellung „Vorsicht Kinder!“ setzen sich Schülerinnen und Schüler der
10. Klasse des Albert-Einstein-Gymnasiums vertiefend mit dem Bereich „Schutz durch
Bildung“ in der Ausstellung auseinander.

Weiterlesen …

Alba – Oberschulliga 2017

Im März gab es wieder Basketball satt für unsere Schulmannschaft. Nachdem sich unsere beiden Mannschaften (WK I 1998-2001 und WK II 2000-2003) in den Zwischenrunden souverän in der Spielstärke Junior durchsetzen konnten, traten sie nun erstmals in der Endrunde in der Spielklasse Master an.

Weiterlesen …

Abschiedsspiel von Marcelinho

Am 25.3.17 waren die 8a von Frau Kostede und Frau Richter und der Sporttheoriekurs (kleine Auswahl) zum Abschiedsspiel von dem Herthaner Marcelinho im Olympiastadion.

Weiterlesen …

Parisaustausch 2017

Reiseberichte vom 27.02. - 05.03.2017

Le soleil est arrivé!! Nach drei Tagen mit viel Regen hatten wir heute den ganzen Tag Sonne. Und das war auch gut so, denn es stand eine Stadtführung durch Montmartre auf dem Plan.

Weiterlesen …

Antonio Tajani, Präsident des Europäischen Parlaments, zu Gast an der AEO

Antonio Tajani, seit Januar 2017 Präsident des Europäischen Parlaments, war am Freitag, 24.02.2017 zu Gast am Albert-Einstein-Gymnasium (→ Bericht).

Weiterlesen …

Ankommen - wir brauchen neue Experten!

Unsere Klasse hat an einem Projekt vom Haus der Kulturen der Welt teilgenommen, im dem es um das Thema „Ankommen“ in Berlin und Deutschland geht.

Weiterlesen …