» nach unten

Berufsorientierung

Aktivitäten, die die Berufsorientierung fördern

In unserem Gymnasium werden regelmäßig diverse Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung angeboten. Diese sind integriert in ein durchgängiges, alle Klassenstufen und Fächer umfassendes Konzept zur Unterstützung der SchülerInnen bei ihrer Studien- bzw. Berufswahl.

Neben der inhaltlichen Beschäftigung mit der Arbeitswelt durch schulische Angebote sollen auch Ausflüge in die Praxis und außerschulische Veranstaltungen das Interesse der SchülerInnen an ihrem eigenen Weg in die Zukunft wecken. Kontakte der Schule zur Wirtschaft, zu Hochschulen und Experten, zu Eltern usw. die nach Bedarf auch in den Unterricht oder in andere Veranstaltungen eingeladen werden können, sowie die Zusammenarbeit mit der Arbeitsagentur und anderen Partnern unterstützen die schulischen Maßnahmen zur verstärkten Berufsorientierung.

Dieses Konzept bietet darüber hinaus die Chance zur Anwendung immer wieder geforderter persönlicher, sozialer, sprachlicher, fachlicher und informationstechnischer Schlüsselqualifikationen.

Aktuelles

Alle SchülerInnen der SEK II sollten sich in ihren ersten beiden Semestern zu einem Perspektivgespräch anmelden. Die Gespräche dienen dazu gemeinsam zu ermitteln, wie der Stand der beruflichen Orientierung jedes Einzelnen ist und wer noch Unterstützung benötigt. Jeder sucht sich seinen Termin selber aus und trägt sich in die Liste, die im Lernraum unter BSO abrufbar ist, ein. Frau Krüger und Frau Ausserhofer führen die etwa 15 minütigen Gespräche. Für diese Zeit ist man vom Unterricht befreit, wenn keine Tests und Arbeiten geschrieben werden.

Unser BSO - Koordinationsteam, Steffi Krüger und Alina Ausserhofer, ist ab sofort telefonisch und per Mail zu erreichen unter (030) 600 90 216

bso@aeo.de oder berufsorientierung@aeo.de .

Ihr findet uns zu festen Zeiten im Raum 106.

 

AEO: BSO-Koordinationsteam


Unser BSO - Koordinationsteam,
Steffi Krüger und Alina Ausserhofer ist ab sofort telefonisch und per Mail zu erreichen unter

(030) 600 90 272

bso@aeo.de oder berufsorientierung@aeo.de .

Ihr findet uns zu festen Zeiten im Raum 106. Bitte ausgewiesene Präsenzzeiten beachten.

Wir unterstützen euch gern in eurer Berufs- und Studienorientierung.

 

BIZ: Berufsberater, Newsletter


Ihre Studien und Berufsberaterin für Abiturienten

Dipl.-Psychologin Sabine Fiedler-Weiß

Schulsprechstunde
Dienstags, 11.30 – 16.30 Uhr
Raum 002B

E-Mail:
Berlin-Sued.451-BBvE@arbeitsagentur.de
Sabine.Fiedler-Weiss@arbeitsagentur.de

 

Elternbrief

Hier können Sie den aktuellen Elternbrief der Berufsberatung herunterladen.

 

Wie bekomme ich einen Termin bei der Berufsberatung?

Telefonisch: 0800 4 5555 00 (kostenlos)

Online: www.berufsberatung-kontakt.de

Internetauftritt der Abi-Beratung: www.abi-berufsberatung-berlin.de

 

Welche Angebote kann ich selbst nutzen?

Es gibt viele Angebote im Internet, die Ihnen weiterhelfen können, z.B.

abi.de


studienwahl.de


BERUFENET
(Informationen zu über 3100 Berufen)


JOBBÖRSE   (Portal mit großem Lehrstellenangebot)


Weitere Medien stehen im BIZ (Berufsinformationszentrum) zur Verfügung: Nutzen Sie Veranstaltungen, Vorträge und Workshops in Berlin

Informationen dazu im Newsletter und im Veranstaltungsverzeichnis der Berufsberatung für Abiturienten unter www.abi-berufsberatung-berlin.de

 

 

Lesen Sie den aktuellen Newsletter zur Berufsberatung!

Der aktuelle Newsletter der Berufsberatung für Abiturienten November 2022 ist erschienen. Sie finden alle Informationen zu Messen und Hochschultagen sowie Veranstaltungen zur Studien- und Berufsorientierung zum Download im PDF.

Download des Newsletters der Berufsberatung für Abiturienten November 2022

 


Der Newsletter von PSW Partner/Schule/Wirtschaft – ein Angebot der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Berlin

Die Ausgabe 01/2022 ist erschienen, sie kann hier gelesen werden

 

 

Berufskundliche Veranstaltungen im BiZ der Agentur für Arbeit Berlin Süd

Download PDF Flyer

 

Unsere Kooperationspartnerschaften
Logo HTW


Ein informatives Video über die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin, unsere Partnerhochschule:

https://www.youtube.com/watch?v=crunxl2lz-o

 

https://www.biotronik.com/de-de

 

Wunderkind

PDF Kooperationsvereinbarung

https://www.wunderkind-institut.de/

 

SEK I   Girls' und Boys' Day


Der Girls‘ und Boys' Day 2023 findet statt – Online und bis zum Abitur!

Der bundesweite Aktionstag zur klischeefreien Berufsorientierung für Jungen und Mädchen findet am 27. April 2023 statt.
Das Dossier zum Girls' und Boys' Day bietet Informationen rund um die Beteiligung für Schüler*innen, für Schulen und Unternehmen.
Die Anmeldung zur Teilnahme ist jederzeit möglich.

Informationen zum Girls' Day

Informationen zum Boys' Day

 

SEK I   Betriebspraktikum


Betriebspraktikum

Im Schuljahr 2022/23 findet das Betriebspraktikum am Albert-Einstein-Gymnasium für alle 9. Klassen verpflichtend statt.

Der Praktikumszeitraum erstreckt sich vom 20.03. bis 31.03.2023.

 

Allgemeine Informationen

Vertragsdokumente

 

SEK I + II   CareerDay – Unser Tag der Berufsorientierung


Der CareerDay der AEO ist eine Veranstaltung zur Berufsorientierung in Kooperation mit Eltern, Ehemaligen, Interessierten, geworbenen Referenten und Freunden des Gymnasiums und findet im zweijährigen Rhythmus statt.

Hier können Schülerinnen und Schüler der 10. Und 11. Jahrgangsstufen die Chance nutzen, sich über ihre berufliche Zukunft zu informieren: Eltern, Institutionen, Unternehmen, Ansprechpartner von Unis, Hochschulen, dem BIZ (Berufsinformationszentrum), Organisatoren von Auslandsaufenthalten, Experten …und viele weitere Mitwirkende bringen Ihnen in vier Zeitblöcken von jeweils einer Stunde und parallel dazu an Informationsständen im Foyer die Vor- und Nachteile verschiedener Berufe und Studienrichtungen, die Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes, … oder eines freien sozialen / ökologischen / politischen Jahres nahe.
Sie haben die Möglichkeit, sich über Studiengänge, Ausbildungen und den beruflichen Werdegang verschiedener Personen zu informieren und Anregungen für die eigene Berufsorientierung mitzunehmen.
Nach einer kurzen Eröffnung in der Aula wird es jeweils ca. 15 parallel laufende Vortrags- oder Diskussionsrunden der geben.

Wir informieren rechtzeitig ab wann wir wieder gefahrlos einen CD organisieren und durchführen werden.

Die Koordinatorinnen für Berufs- und Studienorientierung, Fr. Krüger und Fr. Ausserhofer

 

SEK I + II   Messen, Tage der offenen Tür, besondere Angebote


Informationen aus erster Hand zu Ausbildung, Karrierestart und beruflicher Orientierung:

Zukunft planen

Jobmessen und Karrierebörsen bieten ideale Voraussetzungen um sich über Berufsbilder und Jobangebote zu informieren. Interessierte Schüler und Schülerinnen können sich in direktem Kontakt mit den Unternehmen persönlich vorstellen.

Auf dem Portal Berlin.de finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Jobmessen, Karrieremessen und Ausbildungsmessen in Berlin mit Termin, Beschreibung und Anfahrt.

 

Am 09.02.2023 findet von 16-19 Uhr unser nächstes digitales Event ‚IT@Bayer‘ statt!

Dabei bieten wir:

  • Spannende Einblicke in die Anwendungsgebiete der Wirtschaftsinformatik
  • Austausch mit unseren dualen Studenten
  • Praktische Beispiele aus der IT
  • Vorträge von Experten
  • Die Möglichkeit auf einen dualen Studienplatz bei Bayer!

Wer Spaß an Innovation, Sprachen, IT und Vernetzung hat, bewirbt sich einfach per Mail bis zum 05.02.2023 unter ausbildungsmarketing@bayer.com

Den Zugangslink für den virtuellen Workshop via MS Teams schicken wir allen Teilnehmer*innen vorab per Mail.

Flyer

 

Geh weltwärts mit der VJF e. V.!

Liebe Schüler*innen,

neben den Prüfungsvorbereitungen für Euren Schulabschluss 2023 beschäftigt Euch die Frage „und dann?“

  • Ihr habt viele Ideen im Kopf, könnt Euch aber noch nicht entscheiden, wo es hingehen soll?
  • Ihr wollt einfach mal raus und etwas ganz anderes machen als Schule, Ausbildung oder Studium?
  • Ihr wollt Erfahrungen fürs Leben sammeln und die Welt kennenlernen?

Dann freuen wir uns auf Euch! 😊

Im Rahmen des weltwärts-Programms des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) bieten wir, die Vereinigung Junger Freiwilliger e. V. (VJF), 12-monatige entwicklungspolitische Freiwilligendienste im Ausland an. Derzeit entsenden wir in viele tolle Projekte in Ecuador, Kolumbien und Kambodscha. 2023 wollen wir zudem Mexiko in unser Portfolio aufnehmen. Bei all unseren Projekten steht interkulturelles Lernen im Vordergrund. Aufgabenbereiche der Projekte sind z. B.: Nachhaltigkeit, Kinderbetreuung, Englischunterricht, soziale und kulturelle Aufgabenfelder und Ökologie.

Los geht’s im September 2023.

Teilnahmebedingungen:

  • Alter: 18-28 Jahre
  • abgeschlossener Schulabschluss (egal welcher)
  • Bereitschaft, für 12 Monate in einem der Projekte mitzuarbeiten
  • Offenheit/Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
  • gute Englischkenntnisse
  • Aufbau eines Spendenkreises (keine Sorge – daran ist noch niemand gescheitert!)

Alle anderen anfallenden Kosten (Flüge, Unterkunft, Verpflegung, Versicherung und Taschengeld) werden vom Programm übernommen und ihr habt weiterhin Anspruch auf Kindergeld.

Mehr Informationen zum weltwärts-Programm findet ihr hier: http://vjf.de/weltwaerts .

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen (kurzes Motivationsschreiben + Lebenslauf) per E-Mail an weltwaerts@vjf.de bis spätestens 15.01.2023.

 

Wissenschaft trifft Schule 23. -27. Januar 2023 / BTU Cottbus-Senftenberg

hiermit laden wir Ihre SchülerInnen ganz herzlich zu Wissenschaft trifft Schule vom 23. – 27. Januar 2023 ein. Täglich können verschiedene Studiengänge von 9 – 15 Uhr besucht werden.

Die SchülerInnen können an den Tagen spannende Einblicke in praktische Forschungsarbeiten bekommen und lernen gleichzeitig die Studiengänge kennen. Unsere WissenschaftlerInnen informieren rund um Forschung, Studium und Beruf.

Die Veranstaltung richtet sich an Personen ab Klasse 11.

Folgende Programme können besucht werden:

Wirtschaftsingenieurwesen | Physik | Energietechnik und Energiewirtschaft | Maschinenbau | Umweltingenieurwesen | Landnutzung und Wasserbewirtschaftung | Environmental & Ressource Management

Für die Teilnahme ist auf Grund begrenzter Plätze eine Anmeldung erforderlich, die durch die SchülerInnen vorgenommen werden können. Es muss ein Tagesprogramm gewählt werden, ein Wechsel des Bereichs innerhalb des Tages ist nicht möglich.

Anmeldungen mit Teilnehmerzahl bitte an Marcel Schulz-Kuna: schulzm@b-tu.de

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.b-tu.de/studium/informationen-beratung/angebote-fuer-schulen/wissenschaft-trifft-schule-1

 

vocatium Berlin focus 2023, Fachmesse für Ausbildung+Studium

Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft

15.03.2023 | 08:30 - 15:00 Uhr
16.03.2023 | 08:30 - 15:00 Uhr
Eintritt frei

Informiere dich über Ausbildung, Studium, Praktikum und mehr

Das Forum für:

  • Berufswahl und Bildungswege: Ausbildung, (duales) Studium, Praktikum
  • Zukunftsberufe mit den Schwerpunkten MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) und Gesundheit
  • Freiwilliges Engagement

https://www.vocatium.de/fachmessen/vocatium-berlin-focus-2023

 

HWR Berlin / Save the Dates: Tag der offenen Tür, Tag des dualen Studiums 2023

„Tag des dualen Studiums“

Wann: Do 23.03.2023, 14:30-18:00 Uhr

Wo: In Präsenz am Campus Lichtenberg

Als staatliche Hochschule ist die HWR Berlin der größte Anbieter von dualen Studiengängen im Norden Deutschlands.
Zusammen mit 700 Partnerunternehmen bieten wir mehr als 20 duale Studiengänge an. Um Ihren Schülerinnen und Schülern die Studienwahl zu erleichtern, organisieren wir am 23.03.2023 den Tag des dualen Studiums.

„Tag der offenen Tür“

(im Rahmen der Berliner Woche der Studienorientierung 5. – 9.06.2023)

Wann: Mi 07.06.2023, 11:00-15:00 Uhr

Wo: In Präsenz am Campus Schöneberg

Ob Business Administration, BWL, Öffentliche Verwaltung, Recht im Unternehmen oder Sicherheitsmanagement: Mit 11.500 Studierenden und 56 Studiengängen gehört die HWR Berlin zu den größten Wirtschaftshochschulen in Deutschland. Um Ihren Schülerinnen und Schülern die Studienwahl zu erleichtern, organisieren wir am 07. Juni 2023 den Tag der offenen Tür. Studieninteressierte können sich am Campus Schöneberg informieren und von Lehrenden und Studierenden Antworten auf ihre Fragen bekommen. Mit im Programm wird ein von der Allgemeinen Studienberatung organsiertes Elterncafé sein, bei dem sich Eltern und Fürsorgende mit den Themen Studium, Studienwahl, Bewerbung, Finanzierung und der Rolle, die sie bei der Entscheidungsfindung ihrer Kinder spielen, auseinandersetzen können. Es wird auch eine exklusive Peer to Peer Veranstaltung geben, in der Studierende den Studieninteressierten von ihrem Studium und Studienalltag berichten.

 

Online-Veranstaltungsreihe zur Studienorientierung an der Freien Universität Berlin

Als Zentrale Studienberatung der Freien Universität Berlin laden wir Schüler*innen als zukünftige Studierende zu unserer erfolgreichen Veranstaltungsreihe ein:

Unter dem Titel Uni im Gespräch - digital gibt es von November 2022 bis Juli 2023 online jeweils mittwochs ab 18.00 Uhr Gelegenheit, sich rund um den Studieneinstieg und das Studium an der Freien Universität zu informieren. Auswahlverfahren, Bewerbungsmodalitäten, Entscheidungs- und Orientierungshilfen sind nur einige der Themen, die von Studienberater*innen sowie Psycholog*innen der Freien Universität vorgestellt werden. Ergänzend stellen Studierende ihre Studienfächer vor, berichten aus dem Studienalltag und beantworten Fragen auf Augenhöhe.

Auf dem Flyer finden Sie einen QR-Code mit dem Hinweis auf unsere Website: www.fu-berlin.de/uni-im-gespraech auf der Sie auch Informationen zu den Themen der einzelnen Veranstaltungen finden. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Besonders hinweisen möchte ich Sie bereits jetzt auf die Berliner Woche der Studienorientierung (5. – 9. Juni 2023), in der auch unsere inFUtage stattfinden werden. Weitere Informationen zu diesen Studieninformations-Veranstaltungen finden Sie dann unter www.fu-berlin.de/infutage.

Download Flyer

 

SEK II   Für Mädchen der SEK II

 

[digitale Info-Events proTechnicale ] für Schülerinnen am 18.1. 

Schülerinnen/ Abiturientinnen können sich am Mittwoch, den 18.1.23, in separaten Events über proTechnicale School und proTechnicale Classic informieren.
Neben der Projektleitung werden auch (ehemalige) Teilnehmerinnen dabei sein und gerne Auskunft geben.

proTechnicale School, 18.1.23 von 16-17 Uhr (digitales Programm mit Präsenztagen)

proTechnicale Classic, 18.1.23 von 17-18.30 Uhr (Gap Year in Hamburg)

 



Ab 1.12. bei proTechnicale bewerben. Das MINT-Orientierungsprogramm für Oberstufenschülerinnen und Abiturientinnen (2023)

Am 1. Dezember 2022 startet die neue Bewerbungsphase bei proTechnicale. Schülerinnen der Oberstufe und Abiturientinnen (2023) können sich direkt unter https://www.protechnicale.de/bewerbung/ für ihre Teilnahme am Programm proTechnicale bewerben – entweder proTechnicale School oder proTechnicale Classic. Bitte informieren Sie Ihre MINT-affinen Schülerinnen über proTechnicale School und proTechnicale Classic. Detaillierte Informationen finden Sie im Anhang und auf unserer Website www.protechnicale.de. Unsere Programme wurden im Jahr 2021 mit dem bundesweit ausgeschriebenen Bildungspreis des Stifterverbands ausgezeichnet.

proTechnicale School – nächster Start am 1.3.23 – Bewerbungsschluss 31.1.2023

Bei proTechnicale School tauchen Oberstufenschülerinnen für fünf Monate digital in die vielfältige MINT-Welt ein. Jede Woche Donnerstag und an einem Samstag im Monat treffen sich bis zu 20 junge Frauen im Safe Space und

  • lernen unterschiedliche MINT-Studiengänge und Berufe kennen
  • stärken ihre Persönlichkeit und bauen Selbstbewusstsein auf
  • treffen auf weibliche Rollenvorbilder der MINT-Welt und werden von Mentorinnen begleitet
  • entwickeln wichtige Skills, zum Beispiel im Programmieren oder Social Entrepreneurship

proTechnicale Classic – nächster Start am 1.10.23 – Bewerbungsschluss 30.6.2023

Das Gap Year proTechnicale Classic geht 2023 in die 13. Runde. Zielgruppe sind Abiturientinnen (2023 oder früher), die

  • Zahlreiche Unternehmen, Hochschulen und Studis kennenlernen wollen
  • planen, ihre MINT-Fähigkeiten und ihre Persönlichkeit zu stärken
  • auf der Suche nach praktischen Erfahrungen im In- und Ausland sind
  • in einem Safe Space mit gleichgesinnten jungen Frauen aus Deutschland und der Welt den MINT-Kosmos zu erobern!

Download PDF Flyer


Bei Fragen stehen wir interessierten Schülerinnen und deren Eltern gerne zur Verfügung! Gucken Sie für einen ersten Eindruck doch mal auf unserem Youtube-Kanal vorbei. Dort finden sie Videos, die einen lebendigen Eindruck vom unserem Programm vermitteln. Unter anderem einen Film, der anlässlich des „Hidden Movers Award“ über proTechnicale gedreht wurde.

 

SEK I + II   Übergang vom Gymnasium zum OSZ


Hier finden Sie Informationen zum Übergang vom Gymnasium zum OSZ

PDF Übergang vom Gymnasium zum OSZ

PDF Organigramm vom Gymnasium zum OSZ

PDF OSZ Angebote in Berlin

PowerPoint Praesentation-OSZ

 

Angebote der Berliner OSZ

Angebote der Berliner OSZ, insbesondere die dort situierten Anschlussperspektiven nach der 10. Klasse der allgemeinbildenden Schulen. Zum Download finden Sie mehrere Dateien, die wichtige und interessante Informationen für Ihre Schülerinnen und Schüler, Erziehungsberechtigte und weitere schulische Akteure enthalten.

Eine Liste der Tage der offenen Tür an den Berliner OSZ finden Sie unter folgendem Link auf dem OSZ-Portal, das darüber hinaus zahlreiche andere Informationen und Links präsentiert, u.a. zu Bildungsgängen, Ausbildungen und spezifischen Schulprofilen. Die Liste der Veranstaltungen wird fortlaufend aktualisiert.

https://www.osz-berlin.online/
https://www.osz-berlin.online/events-und-termine

Im Flyer „Wohin nach der 10.?“, der in prägnanter und übersichtlicher Form Schülerinnen und Schülern die Angebote der OSZ vorstellt, finden Sie nützliche Hinweise .

https://www.osz-berlin.online/fileadmin/sites/osz-berlin.online-public-2021/Dokumente/OSZ_Infoflyer_links.pdf

Download PowerPoint Präsentation

Tage der Offenen Tür

 

SEK II   Informationen zur Fachhochschulreife


Wichtige Information der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie für Praktika, die zum berufsbezogenen Teil der Fachhochschulreife führen sollen

Hinweis zur Verwaltungsvorschrift Schule Nr. 9/2018 vom 18.10.2018 (Erwerb des berufsbezogenen Teils der Fachhochschulreife) für das Schuljahr 2021/2022.
PDF-Download

 

Anerkennung der Berliner Fachhochschulreife

https://www.berlin.de/sen/bjf/anerkennung/schulische-abschluesse/fachhochschulreife-169490.php

 

Verwaltungsvorschrift der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie zur Fachhochschulreife
hier: Umgang  mit pandemiebedingt geteilten Praktika

 

SEK II   Vom Abizeugnis zum Studienplatz – unterhaltsam erklärt


Neuer Blog des Netzwerks Studienorientierung Brandenburg

Der neue Blog des Netzwerks Studienorientierung Brandenburg bündelt in verständlichen Beiträgen wichtige Informationen rund ums Studium. Hier können interessierte Schülerinnen und Schüler in regelmäßigen Beiträgen Wissenswertes rund um das Studieren allgemein und um das Studium an den Brandenburgischen Hochschulen erfahren. Die Beiträge orientieren sich stets an aktuellen Themen und folgen dem zugrundeliegenden Ablauf des Orientierungs- und Bewerbungsprozesses. Die verständlich aufbereiteten Fakteninformationen werden von einer fiktiven Serie begleitet, in der der Orientierungs- und Bewerbungsprozess eines beispielhaften Schülers nachvollzogen werden kann. Schauen Sie vorbei unter https://studieren-in-brandenburg.de/beitraege/

Des Weiteren stehen unter https://studieren-in-brandenburg.de/studiengangsuche/ auch alle digitalen Angebote der Brandenburgischen Hochschulen zur Studienorientierung von Studieninteressierten zur Verfügung.

 

SEK II   Wie geht es nach dem Abitur weiter?


Auf dieser Seite werden Schüler/innen und Eltern Informationen zur Berufs- und Studienorientierung nach dem Abitur vorgestellt.

Berufsorientierung - Welcher Beruf passt zu mir?
Studienorientierung - Welches Studium passt zu mir?

Unis und Fachhochschulen in Berlin/Potsdam (Auswahl)

Fachhochschulen

Unis und Fachhochschulen anderswo (Auswahl)

Der Ratgeber "Studienwahl – Informationen rund um deinen Studienbeginn" ist unter https://www.c-and-a.com/de/de/shop/studienwahl zu erreichen. Dieser informiert über die Themen:

  • Studienfachwahl
  • Möglichkeiten der Studienfinanzierung
  • Barrierefrei studieren: Beratung für das Studieren mit Behinderung
  • Zeitmanagement im Studium: Studienalltag & Tipps zur Prüfungsvorbereitung
  • Hochschularten, Studienformen und Studienabschlüsse

Eine Checkliste in Form einer PDF ergänzt den Artikel zusätzlich. Besucher können diese ausdrucken und ausfüllen, um gelassen in die Studienzeit zu starten.

 


Bundeskampagne freie Lehrstellen - Eine Chance noch rechtzeitig eine Lehrstelle zu bekommen

Mit der zentralen Berufsausbildungs-Plattform DiBaP bieten wir eine kostenfreie Möglichkeit passende Ausbildungsbetriebe zu finden, Fragen zur Ausbildung beantwortet zu bekommen und in der Ausbildung unterstützt zu werden.

DiBaP, die Berufsausbildungs-Plattform bringt alle Akteure der Berufsausbildung in Deutschland zusammen – vom Auszubildenden über Ausbilder:Innen, Lehrer:Innen bis hin zu Personalern und Vertretern der Politik oder der Prüfungsausschüsse.

Das Ziel: Einen regen und unbürokratischen Austausch zu allen Belangen der Ausbildung anzuregen. Wir wollen Schüler mit Auszubildenden, aber auch mit Lehrern und Personalverantwortlichen vernetzen – und umgekehrt. So kommen Betriebe schneller zu geeigneten Auszubildenden und Schüler finden den Ausbildungsplatz, der ihren Eignungen entspricht.

Schauen Sie gerne auf www.DiBaP.de vorbei und melden sich kostenlos für das zentrale Ausbildungs-Netzwerk an!

 

SEK I + II  Apps zur Orientierung und zum Herunterladen


Der Studienkompass ist ein Förderprogramm für Schüler/-innen:
https://www.studienkompass.de/bewerbung

EduMagazin.de

 

 

SEK II   Informationen und Links zu Studiengängen, Ausbildungen und Praktika

 

Angebote der Jobbörse.de

Die Jobbörse bietet ein umfassendes Angebot für Schüler und Schülerinnen an. Sie finden beispielsweise zahlreiche Beschreibungen und Ausbildungsplätze im zugehörigen Bereich (https://www.jobbörse.de/ausbildung/) oder auch Angebote für das duale Studium auf unseren Seiten: https://www.jobbörse-stellenangebote.de/jobs-duales-studium/

 

Neue Studiengänge in Mathematik an der Uni Bremen

Die Universität Bremen hat zwei neue mathematische Bachelor-Studiengänge eingerichtet und zwar:

1) B.Sc. Mathematik - ein eher theoretisch orientierter Studiengang klassischer Natur

2) B.Sc. Industriemathematik - ein anwendungsorientierter Studiengang mit starken mathematischen Anteilen.

Beide sind in diesem Jahr mit großem Erfolg gestartet. Gegenüber Studiengängen anderer Universitäten zeichnen sich unsere Studiengänge aus durch curricular integriertes Forschendes Lernen, einem großen Angebot an Nebenfächern und Wahlkursen, eine exzellente und individuelle Betreuung sowie eine ausgezeichnete Studieneingangsphase (Spitzengruppe im CHE-Universitätsvergleich); alles in einer schönen Stadt mit norddeutschem Flair.

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Informationen an Ihre Schüler:innen weitergeben. Weitere Informationen finden Sie unter:

http://unihb.eu/info_bsc_mathe

http://unihb.eu/info_bsc_indmathe

 

Angebote des Netzwerk Studienorientierung Brandenburg

Das Netzwerk Studienorientierung Brandenburg, bestehend aus neun staatlichen brandenburgischen Hochschulen, bietet ein breites Angebot an Workshops (digital und in Präsenz durchführbar) rund um das Thema Studienorientierung. Unsere studentischen Trainer:innen zeigen Studieninteressierten in diesen Workshops ein authentisches Bild der brandenburgischen Studienvielfalt und des Studienalltags.

Das Workshopangebot zur Studienorientierung in Brandenburg beinhaltet:

Workshops zur allgemeinen Studienorientierung (Blackbox Studium)
Workshops zur Hochschulvorstellung aller 9 brandenburgischen Hochschulen
Workshops zu einzelnen Studiengängen
Workshops zur Entscheidungsfindung
Workshops zum wissenschaftlichen Arbeiten
Workshops in den naturwissenschaftlichen Studiengängen (MINT)

Begleitend zu unseren Workshops bieten wir Studieninteressierten die Möglichkeit, die brandenburgischen Hochschulen in unseren Einzelangeboten selbstständig zu entdecken. Auf unserer Website und unserem Instagramkanal können Studieninteressierte Informationen zu ihrem individuellen Wunschstudiengang und allgemeinen Studierendenthemen erhalten und mit Studierenden in einen offenen Austausch gehen. Auf unserer Website können sich auch Lehrer:innen einen Überblick über unser Workshopangebot verschaffen und mittels Kontaktformular direkt Kontakt zu uns aufnehmen und Angebote für ihre Schüler:innen anfragen.

 

SEK II   Informationen zu Stipendien

 

Stipendiengeber

Konrad-Adenauer-Stiftung
https://www.kas.de

Friedrich-Ebert-Stiftung
https://www.fes.de

Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
https://www.freiheit.org

Hanns-Seidel-Stiftung - Politische Bildung ...
https://www.hss.de

Heinrich-Böll-Stiftung
https://www.boell.de ›

Rosa-Luxemburg-Stiftung
https://www.rosalux.de

Hans-Böckler-Stiftung
https://www.boeckler.de

Studienstiftung des deutschen Volkes: www.studienstiftung.de
https://www.studienstiftung.de

Cusanuswerk
https://www.cusanuswerk.de

Evangelisches Studienwerk eV
https://www.evstudienwerk.de

Stiftung der Deutschen Wirtschaft
https://www.sdw.org

Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk (ELES)
https://eles-studienwerk.de

Avicenna-Studienwerk e.V.
www.avicenna-studienwerk.de

Austauschjahr in den USA: Deutscher Bundestag
https://www.bundestag.de/ppp

 

SEK II   Onlinetests zur Selbsterkundung


Du willst wissen, welche Studien- und/oder Ausbildungsmöglichkeiten zu deinen Interessen und Fähigkeiten passen? Eine Übersicht der Tests zur Berufs- und Studienorientierung findest Du hier im PDF. Sofern nicht anders angegeben, sind die Tests kostenfrei.

Weitere Orientierungstests / Selbsttests

  • www.kompasszukunft.de
    Es ist schwierig, sich für den richtigen Weg zu entscheiden: Gap Year? Ausbildung? Studium? Die Möglichkeiten scheinen unüberschaubar.
    Der Kompass Zukunft ist ein systematisch aufgebautes, einzigartiges Programm auf wissenschaftlicher Grundlage, mit dem Jugendliche ihren Weg finden können.

  • www.abi-berufsberatung-berlin.de
    Viele Tipps zu Studien- und Berufswahl, zu Veranstaltungen, Messen, Tagen der offenen Tür im Newsletter und Veranstaltungsverzeichnis der Abiberatung

  • abitur-und-studium.de
    Ein sehr schneller Studienwahltest für Eilige.

  • Uniturm.de
    Ein Test, der anhand deiner Persönlichkeit und Interessen konkrete Studiums- und Berufsvorschläge macht.
    95 Fragen sind mit "stimmt zu / teilweise / stimmt nicht zu" zu beantworten.

  • was-studiere-ich.de
    1. Interessentest (ca. 10 min)
    2. Fähigkeitentest zu: Sprache, rechnerischem Denken und bildhaftem/räumlichem Vorstellungsvermögen (jeweils ca. 30 min)

 

SEK II   Lavorare, studiare e mettersi in proprio


Arbeiten, Studieren oder sich selbstständig machen in Italien

Einen interessanten Link zur italienischen Arbeitswelt findet ihr hier: www.biancolavoro.it. Er eignet sich vor allem für diejenigen, die nicht nur mal vorübergehend, sondern langfristig in Italien leben und arbeiten wollen. Hier werden Ausschreibungen („concorsi“) und Jobangebote veröffentlicht und es gibt jede Menge wertvolle Informationen, z.B. zu Vor- und Nachteilen einer Anstellung oder selbstständigen Arbeit, den typischen befristeten Verträgen, zu Steuertypologien und Studienorientierung.