» nach unten

Klasse 7d beim Berliner Mini-Marathon 2019

Am 28.09.2019 haben Schülerinnen und Schüler der Klasse 7d am Berliner Mini-Marathon teilgenommen. Trotz des strömenden Regens haben alle die „Marathonstrecke für Kleine“ über 4,219 Kilometer geschafft.

Mit insgesamt 10.151 Teilnehmer*innen war der Mini-Marathon ein tolles Ereignis, bei dem auch viele Zuschauer entlang der Strecke standen und die Kinder lautstark anfeuerten. Die Strecke führte vom Potsdamer Platz über die Leipziger Straße, die Kurstraße, die Französische Straße, Unter den Linden und schließlich durch das Brandenburger Tor. Bei den Berliner Oberschulen gewannen sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen das Schadow-Gymnasium aus Zehlendorf. Leider gab es keine Einzelwertung.

Als Erinnerung an einen freudvollen Sporttag bekamen alle Schüler*innen eine Urkunde, eine Medaille und ein offizielles Berliner Mini-Marathon T-Shirt. Der nächste Mini-Marathon findet am 26.09.2020 statt. Vielleicht nehmen dort noch mehr Klassen unserer Schule teil, um einerseits Teil dieses überwältigenden Events zu sein und andererseits das Schadow-Gymnasium vom Thron zu stürzen.

HMP

 

Zurück

Top