» nach unten

Erasmus+ 2022

Europäische Fortbildungen/Job Shadowing in Borgo San Lorenzo

Wer: Herr Gerhardt, Herr Dieckmann, Herr Marchese
Was: Job Shadowing
Wo: Borgo San Lorenzo

Im Rahmen des Job Shadowing Programms von ERASMUS+ haben wir das liceo Giotto Ulivi in Borgo San Lorenzo besucht. Neben den eindrücklichen Unterrichtshospitationen (u.a. in Italienisch, Geschichte, Deutsch, Politik und Musik), durch die wir Anregungen und Ideen auch für unsere eigene Lehrtätigkeit erhielten, standen wir in der gesamten Woche im intensiven Austausch mit unseren italienischen Kollegen*innen. Wir bekamen nicht nur Einblicke in die italienische Unterrichtsgestaltung, sondern auch in schulinterne Abläufe und Organisationsstrukturen, da die Schulleiterin oft zugegen war. Einen Schwerpunkt unseres Besuchs bildeten zudem der Aufbau sowie die konkrete Planung einer Partnerschaft der beiden Schulen im Rahmen von ERASMUS+. Infolgedessen werden dadurch bereits im September und Dezember 2022 jeweils 25 Schüler*innen der beiden Schulen an einem Austausch teilnehmen und zusammen an einem Projekt arbeiten.
An den Nachmittagen hatten wir ausreichend Zeit um, begleitet durch unsere engagierten italienischen Kollegen*innen, das gesamte Mugello-Gebiet kennenzulernen. Dabei waren auch die italienischen Schüler*innen mit eingebunden und fungierten als Experten*innen für die Sehenswürdigkeiten, und das auf Deutsch! Unerwähnt bleiben darf auch nicht unser Ausflug nach Florenz, u.a. mit dem Aufstieg auf die weltberühmte Kuppel von Brunelleschi und die zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten, die wir während der gesamten Woche probieren konnten.

Wir freuen uns schon jetzt auf den im September 2022 stattfindenden Job Shadowing Gegenbesuch unserer italienischen Kollegen*innen, die wir im Verlauf der Woche im Borgo San Lorenzo sehr schätzen gelernt haben.

Erasmus+ 2022