Top

Italienisch

SESB und Italienisch als Fremdsprache

Am Albert-Einstein-Gymnasium kann Italienisch als erste oder als zweite bzw. dritte Fremdsprache gelernt werden.

Schüler, die bereits an den deutsch-italienischen SESB-Grundschulen Italienisch als Mutter- bzw. Partnersprache gelernt haben, werden weiter im zweisprachigen SESB-Zug unterrichtet.

Die Schüler der Regelklassen können ab der 7. Klasse Italienisch als zweite Fremdsprache lernen (alternativ zu Französisch) oder ab der 10. Klasse Italienisch als Wahlpflichtfach wählen und somit als dritte Fremdsprache lernen.

Dank des italienisch-deutschen SESB-Zuges finden am Albert-Einstein-Gymnasium zahlreiche kulturelle Veranstaltungen und Begegnungen mit italienischen Autoren oder Personen des öffentlichen Lebens Italiens statt.

Außerdem verfügt die Schule über eine umfangreiche Mediathek sowie über vielfältige Möglichkeiten mit italienischsprachigen Schülern zusammen zu arbeiten. Italienische, muttersprachliche Lehrkräfte unterrichten ebenfalls im Fremdsprachenbereich.

Der Fachbereich Italienisch bemüht sich, regelmäßig Austauschfahrten nach Italien zu organisieren. Zur Zeit besteht ein Austausch mit dem Liceo Scientifico Statale Alessandro Volta in Turin. Weitere Austauschfahrten haben uns bereits nach Rom, Trento und Venedig geführt. Zudem gibt es die Möglichkeit, an einem individuellen Austausch mit gleichaltrigen Schülern des Liceo Linguistico Internazionale Grazia Deledda in Genua teilzunehmen.

Das Albert-Einstein-Gymnasium bietet zudem eine AG zur Vorbereitung der Prüfungen für das italienische CILS-Zertifikat auf dem Niveau A2-B1 an, die von unseren Schülern bislang immer mit Erfolg bestanden wurden.

News aus dem Fachbereich Italienisch

Besuch von Don Luigi Ciotti

Am 4. Mai haben viele Schüler und Schülerinnen unserer Schule den bekanntesten und gefährdetsten Priester Italiens - Don Luigi Ciotti - kennengelernt. Don Ciotti ist jemand, der Zivilcourage als Lebensaufgabe versteht, jemand, der sein ganzes Leben dem Schutz der Schwächeren und Bedürftigen, sowie dem aktiven und mutigen Kampf gegen die Mafia gewidmet hat.

Weiterlesen …

Antonio Tajani, Präsident des Europäischen Parlaments, zu Gast an der AEO

Antonio Tajani, seit Januar 2017 Präsident des Europäischen Parlaments, war am Freitag, 24.02.2017 zu Gast am Albert-Einstein-Gymnasium (→ Bericht).

Weiterlesen …

Herr Montagano, italienischer Militärinternierter und Zwangsarbeiter besucht Schüler der AEO

Am 29. 11. 2016 wurden wir von Herrn Montagano an unserer Schule besucht. Er war zwischen 1943 und 1945 italienischer Militärinternierter und Zwangsarbeiter in Deutschland.

Weiterlesen …

Schreibwettbewerb

Sulla scia del successo avuto lo scorso anno, la professoressa Cambatzu ha deciso di proporci un nuovo concorso letterario.

Weiterlesen …